Bhutan Discover
Bhutan Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987
Samtengang Trek

Samtengang Winter Trek, 4 Tage

ab
654,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
BHU-WH-28
Reiseaktivität:
Naturreise, Individualreise, Trekking, Bausteine
Reise ab/bis:
Punakha/Chhuzomsa
Reiseleitung:
englischsprachig (durchgehend)
Teilnehmerzahl:
ab 2 Personen
Reiseangebot buchen
Highlights
  • längste Fußgängerbrücke Bhutans
  • Rhododendron- und Eichenwälder
  • Heiliger Stein und Zypresse des Krupa Kuenley

Detaillierter Reiseverlauf

Beste Trekkingzeit: März bis April aber ganzjährig möglich
Schwierigkeitsgrad: Einfach ▲▲ΔΔΔ
 

Der viertägige Trek ist ungefähr 54 km lang und führt von Punakha nach Wangdue Phodrang. Das Trekking ist relativ einfach, da wir uns nur auf einer Höhe von 1.100 m bis 1.900 m ü.d.M. bewegen und das Klima über die ganze Strecke relativ warm ist.

Wir kommen dabei durch Rhododendren- und Eichenwälder und die Dörfer Sha und Chungsakha und über die längste Fußgängerbrücke in Bhutan.

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

1. Tag: Bhutans längste Fußgängerbrücke, (BL/A)

Strecke von Punakha nach Limukha: 12 km, Trekkingzeit: 4 h, Aufstieg: 880 m, Höhe des Camps:1.980 m. ü.d.M.

Nachdem wir den majestätischen Punakha Dzong hinter uns gelassen haben, überqueren wir die längste Fußgängerbrücke Bhutans, über den Pho Chhu und wandern weiter hinauf nach Shengana. Danach führt ein gemäßigter Anstieg durch Wälder nach Limukha.

 

2. Tag: Auf den Spuren von Drukpa Kuenley, (F/M/A)

Strecke von Limukha nach Chhungsakha: 14 km, Trekkingzeit: 5 h, Abstieg: 430 m, Höhe des Camps: 1.550 m. ü.d.M.

Durch Rhododendren- und Eichenwälder kommen wir nach Chhungsakha, einem kleinen Dorf mit nur 10 Häusern. Hier finden wir einen heiligen Stein und eine beeindruckende Zypresse, die an den Drukpa Kuenley, den "Göttlichen Verrückten" (Divine Madman) erinnert. Drupka Kueneley, der bei der Bevölkerung hoch im Ansehen steht, war wegen seiner unkonventionellen Art des Gebetes bekannt. Oft enthielt dieses amouröse Anspielungen.

3. Tag: Das Camp in Samtengang, (F/M/A)

Strecke von Chhungsakha nach Samtengang: 13 km, Trekkingzeit: 5 h, Aufstieg: 650 m, Abstieg: 270 m, Höhe des Camps:1.830 m. ü.d.M.

Wir wandern bergab, bis wir den Pe Chhu Fluss überqueren. Dann beginnt ein weiterer Anstieg durch das Dorf Sha nach Samtengang. Dort befindet sich unser Zeltplatz in der Nähe der Schule, am Rand eines kleinen Sees.

4. Tag: Chhuzomsa- Ziel des Treks, (F/M/A)

Strecke von Samtengang nach Chhuzomsa: 15 km, Trekkingzeit: 5-6 h, Abstieg: 730 m.

Der Weg führt steil durch eine baumlose Landschaft nach Chhuzomsa.

Vorschlag für das Rahmenprogramm

1. Tag: Ankunft in Paro und Transfer nach Thimphu

2. Tag: Sehenswürdigkeiten in Thimphu

3. Tag: Fahrt nach Punakha

4. Tag: 1. Trekkingtag

5. Tag: 2. Trekkingtag

6. Tag: 3. Trekkingtag

7. Tag: 4. Trekkingtag, Übernachtung in Punakha 

8. Tag: Fahrt nach Paro

9. Tag: Wanderung zum Tigernestkloster

10. Tag: Transfer zum Flughafen in Paro

 

Hier finden Sie das ausführliche Rahmenprogramm für den Samtengang Winter Trek.

Termine und Preise

Preis in € p.P.

Hochsaison: März - Mai und September - Oktober
Hinweis: Im Preis für das Trekking, 4 Tage ist das Visum nicht eingeschlossen.

 

Samtengang Winter Trek, 4 Tage

Reisezeit 2 Pers. 3-6 Pers. EZ-Zuschlag
Hochsaison € 816,- € 775,- € 52,-
Nebensaison € 764,- € 654,- € 52,-

 

Samtengang Winter Trek mit Rahmenprogramm, 10 Tage
 

Reisezeit 2 Pers. 3-6 Pers. EZ-Zuschlag
Hochsaison € 2.471,- € 2.361,- € 226,-
Nebensaison € 2.315,- € 2.002,- € 226,-

Leistungen

  • Visa, Trekking Erlaubnis, Gebühren für die Regierung
  • Alle Transfers mit Privatfahrzeugen von guter Qualität
  • Durchgehend englischsprachige Reiseleitung
  • Unterkunft in Standard Hotels und während des Trekkings in Zeltcamps
  • Alle Mahlzeiten, Tee am Abend
  • Während des Trekkings: Zelte, aufblasbare Kissen, Isomatte, warmes Wasser, Tragetiere und Träger für das Gepäck, medizinische Notfallausrüstung, Koch und Assistent. Auch Getränke wie Säfte, Tee und Spirituosen während des Trekkings.
  • Sicherungsscheine
  • Nicht eingeschlossen: 
  • Flüge von/nach Bhutan, Reise- und Krankenversicherung, persönliche Trekkingausrüstung (Schlafsack, Kleidung, Schuhe…), Trinkgelder, persönliche Ausgaben, nicht erwähnte Leistungen

 

Hinweis: Je nach Uhrzeit der Beendigung des Treks erhalten Sie ein Box Lunch oder ein Mittagessen im Anschlusshotel. 

Samtengang Trek
Punakha Dzong
Korallenblüte
Fichten
Abendstimmung
Schulkinder in Bhutan
Wald in Bhutan
Weißer Rhododendron

Ihre Hotels

Während des Trekkings übernachten Sie in Zelt - Camps.

Während des Rahmenprogramms sind Sie in folgenden oder ähnlichen Hotels untergebracht (Hoteländerungen vorbehalten): 

Ort Hotel
Thimphu Puntsholpelri
Punakha YT Hotel
Paro  Olathang

 

 

Individuelle Beratung

Unverbindliche Anfrage

Haben Sie Fragen zu unseren Reiseangeboten oder zu Reisezielen? Oder wünschen Sie Unterstützung bei Ihrer individuellen Reiseplanung? Gerne beraten wir Sie oder arbeiten Ihnen ein persönliches Angebot aus.

Ihre Kontaktdaten
Wie können wir Ihnen helfen?
Allgemeine Nachricht oder Frage

Senden Sie uns gerne eine Nachricht oder Anfrage und wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Bitte um Rückruf

Gerne beraten wir Sie auch persönlich am Telefon.

Reiseanfrage

Haben Sie bereits genaue Vorstellungen von Ihrer Reise? Dann teilen Sie uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. So können wir Ihnen die bestmögliche maßgeschneiderte Reise anbieten.

Ihre Angaben können jederzeit noch geändert werden. Gerne passen wir Ihre Reise individuell für Sie an.


Teilnehmeranzahl



Zimmeranzahl


Sonstige Angaben

Kontaktieren Sie uns

Bhutan Discover
(ein Produkt von Sommer Fernreisen GmbH)

Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster

Mo-Fr von 9-17 Uhr

Telefon: 08533 919161
Fax: 08533 919162
Email: info@bhutan-discover.de
oder sommer.fern@t-online.de